Category Archives: Sonstiges

Alle Inhalte, die sonst nirgendwo passen.

Anthony Horowitz „Ein perfider Plan: Hawthorne ermittelt“

Von Anthony Horowitz braucht man mich nicht überzeugen. Ohne speziell nach ihm Ausschau gehalten zu haben, kreuzten Werke des Briten immer wieder meinen Weg: In jüngeren Tagen begeisterten mich die ersten Bände seiner Jugendbuchreihe um Alex Rider. Später fiel er mir als Drehbuchautor für besonders gelungene Episoden von „Agatha Christies Poirot“ und „Midsumer Murders (Barnaby)“ […]

Posted in Sonstiges | 1 Kommentar

Matthew Costello „Mydworth – Bei Ankunft Mord“

Nach Jahren im Ausland hatte sich Lord Mortimer die Heimkehr nach England so schön vorgestellt. Frisch angetraut mit der Amerikanerin Kat Reilly wollte er gemütlich über die Straßen Südengland zu seinem Heimatsitz fahren, ihr die wundervolle Landschaft zeigen und bei einem gemütlichen Abendessen den ersten Tag in England ruhig ausklingen lassen. Die Jahre beim Geheimdienst […]

Posted in Sonstiges | Leave a comment

Patrick Hertweck „Der letzte Rabe des Empire“

Als mich meine geschätzte Blog-Partnerin Sarah auf das Buch aufmerksam machte, war ich zunächst wenig angetan. „Noch eine Jack-the-Ripper-Variante?“ Als ob Londons berühmter Serienmörder nicht schon oft genug von Inspektor Abberline (in Buchform oder in filmischer Adaption von Michael Caine, Johnny Depp oder Clive Russell), Sherlock Holmes (in Buchform oder in der Darstellung von John […]

Posted in Sonstiges | Leave a comment

„Die Wendeltreppe“, Buchhandlung Frankfurt/Main

Es gibt Orte, die scheinen aus der Zeit gefallen zu sein. Über einen dieser Orte wollen wir heute berichten. Wir beide haben den Ort mit eigenen Augen gesehen, mit der Inhaberin über Bücher philosophiert, diverse Bücher in der Hand gehabt…Aber ich greife vor…Was liege näher, wenn sich zwei Menschen treffen, die Kriminalliteratur mögen, als in […]

Posted in Sonstiges | Leave a comment

Detektivgeschichten und mehr

Eines der schlimmsten Dinge, die einen Leser in Mitleidenschaft ziehen kann, ist die Leseflaute. Kein Buch, selbst das berühmt-berüchtigte Lieblingsbuch kann einen nicht aus der Talsohle der Unlust hervor holen, wenn man einmal richtig von einer Leseflaute ergriffen ist. Und nun?Heißt das automatisch auch, dass man von den geliebten Detektivgeschichten Abstand nehmen muss? Jein.Sicherlich ein […]

Posted in Sonstiges | Leave a comment